Neuer Vorstand gewählt

Am Freitag den 17. Mai wurde auf dem Kreisparteitag ein neuer vorstand gewählt.

Sven Partheil-Böhnke wurde mit nur einer Gegenstimme zum neuen Voristzenden gewählt. MdL Jörg Hansen der nach 10 Jahren Kreisvorsitz sein Amt niedergelegt und freut sich nun auf die Zusammenarbeit mit seinem Nachfolger.

Auf dem Parteitag war auch Stephan Holowaty, der Europabeauftragte der Landes FDP war auch geladen und hielt eine sehr mitreissende Rede über die kommenden Aufgaben der Liberalen und deren Ziele in Europa.

Als stellvertretende Vorsitzende wurden Hans-Jürgen Löschky (Oldenburg), Horst von Hörsten (Neustadt) und Niko Rickert (Heiligenhafen) gewählt.

Personen auf dem Foto: v.l. Hans Jürgen Löschky, Sveb Partheil-Böhnke, Stephan Holowaty, Horst von Hörsten, Niko Rickert und Jörg Hansen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.