FDP begrüßt Gründung eines Vereins pro Belttunnel

„Die Gründung des Vereins „Beltoffen“ wird von der FDP-Ostholstein ausdrücklich begrüßt“, erklärten der FDP-Kreisvorsitzende Jörg Hansen und der Vorsitzende der FDP-Kreistagsfraktion, Manfred Breiter, nach der Veröffentlichung der Vereinsgründung. Damit würden erstmals auch die Stimmen der Befürworter gebündelt, so Breiter. Das sei wichtig, da die Bürgerinitiativen gegen eine feste Fehmarnbelt-Querung bisher den Eindruck zu vermitteln versuchten, sie sprechen für die Mehrheit der Ostholsteiner. Dies sei keineswegs so und lasse sich auch durch nichts belegen, erklärt Jörg Hansen.

Hansen und Breiter hoffen nun, dass mit dem Verein „Beltoffen“ und den sich dazu bekennenden Persönlichkeiten, die Argumente für eine feste Fehmarnbelt-Querung besser und überzeugender vermittelt werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.